Die Datenbank des Berliner Repertoriums ist umgezogen. Unsere neue Adresse lautet:

https://repertorium.sprachen.hu-berlin.de/

Bitte aktualisieren Sie auch Ihre Lesezeichen! Dieser Server wird in wenigen Wochen abgeschaltet.

Alma redemptoris mater

Antiphon.
Lobpreis der Gottesmutterschaft Mariens und Bitte um Fürsprache.
Besteht aus einer Strophe mit sechs daktylischen Hexameterversen.
Eine der vier marianischen Schlussantiphonen (neben 'Salve regina misericordiae', 'Ave regina caelorum (ave, domina angelorum)' und 'Regina caeli laetare'), der liturgischen Zeit von Advent bis Darstellung des Herrn zugeordnet. Erstmals belegt im Antiphonar von St-Maur-des-Fossés in Paris (12. Jahrhundert).
Seit Jacobus de Voragine – und nicht Caesarius von Heisterbach, wie in der älteren Forschung oft behaupet wird (Berschin, Anm. 40), – fälschlich Hermann von Reichenau zugeschrieben (Bretschneider/Heinz, S. 1358).
Maria.
Aringer-Grau, Ulrike: Marianische Antiphonen von Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Michael Haydn und ihren Salzburger Zeitgenossen. Tutzing 2002, hier S. 26f. [online]
Berschin, Walter: Hermann der Lahme als Sequenzdichter. Mit Diskussion der Antiphonen 'Salve regina' und 'Alma redemptoris mater'. In: Hermann der Lahme: Gelehrter und Dichter (1013-1054). Hg. v. Walter Berschin und Martin Hellmann. Heidelberg 2004. S. 73-109, hier S. 104f.
Bretschneider, Wolfgang und Heinz, Andreas: Marianische Antiphonen. In: Lexikon für Theologie und Kirche (LThK). Bd. 6. Hg. v. Walter Kasper. Freiburg i. Br. 1997. S. 1357-1359.
Brunhölzl, Franz: Zur Antiphon 'Alma redemptoris mater'. In: Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benedikter-Ordens und seiner Zweige, Bd. 78 (1968), S. 321-324.
Daniel, Hermann Adalbert: Thesaurus hymnologicus, Tomus Secundus. Sequentiae. Cantica. Antiphonae. [Bd. 2: Nachdr. d. Ausg. Leipzig 1855-1856]. Hildesheim 1973, hier S. 318. [online]
Kesting, Peter: Maria-frouwe. Über den Einfluß der Marienverehrung auf den Minnesang bis Walther von der Vogelweide. (Medium Aevum 5) München 1965, hier S. 24f.
Musurillo, Herbert: The Mediaeval Hymn, 'Alma Redemptoris': A Linguistic Analysis. In: The Classical Journal Vol. 52, No. 4 (1957), S. 171-174. [online]
Pörnbacher, Mechthild: Alma redemptoris mater quae pervia. In: Marienlexikon. Im Auftrag des Institutum Marianum Regensburg e.V. von Prof. Dr. Remigius Bäumer und Prof. Dr. Leo Scheffczyk. Bd. 1. St. Ottilien 1988. S. 104.
Stock, Alex: Lateinische Hymnen. Berlin 2012, hier S. 252.