Die Datenbank des Berliner Repertoriums ist umgezogen. Unsere neue Adresse lautet:

https://repertorium.sprachen.hu-berlin.de/

Bitte aktualisieren Sie auch Ihre Lesezeichen! Dieser Server wird in wenigen Wochen abgeschaltet.

Rom (Vatikanstadt), Biblioteca Apostolica Vaticana, Cod. Vat. lat. 8966

Liturgische Sammelhandschrift.
II + 320 (316 gez.) + I Bl.
2. Viertel bis Mitte 15. Jahrhundert.
Papier.
290x205.
Übergangsgebiet zwischen südrheinfränkisch und nordwestalemannisch (Elsaß?).
Eine Hand.
Im 16. Jahrhundert Straßburg: Reinbold Voelsch, dann Pfälzer Kurfürst Ottheinrich in Heidelberg, seit 1623 in Rom.
Ulmschneider, Helgard: Der deutsche 'Lucidarius'. Bd. 4: Die mittelalterliche Überlieferungsgeschichte. (Texte und Textgeschichte 38) Berlin/New York 2011, hier S. 247-254.
Gottschall, Dagmar und Steer, Georg (Hg.): Der deutsche 'Lucidarius'. Bd. 1: Kritischer Text nach den Handschriften. (Texte und Textgeschichte 35) Tübingen 1994, hier S. 15.
Ulmschneider, Helgard: Eine bisher unbekannte deutsche Handschrift aus der Heidelberger Bibliotheca Palatina in Rom (1999), S. 112-132.