Nürnberg, SB, Cod. Cent. VI, 82, 3r-v

Küm heilig(er) geist ein Schöpf(er) der genaden
daz wir des gelaüben ewiklichen amen
[Überschrift] Veni creator spiritus
3r-v
Papier.
Prosa.
Sieben Strophen, inkl. Zusatzstrophe „Da gaudiorum praemia“.
Einspaltig. Überschrift rubriziert. Initiale rotgestrichen. Strophen nicht abgesetzt. Unregelmäßige Rubrizierungen.
Nein.
Nein.
Nein.
Worstbrock, Franz Josef und Bauer, Julia: Veni creator spiritus. In: Die deutsche Literatur des Mittelalters. Verfasserlexikon (Bd. 10). Hg. v. Kurt Ruh. Berlin/New York 1999, 214-224, hier Sp. 219, Nr. 2.